Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Practical Course Web Applications and Serviceoriented Architectures (II)

Practical Course Web Applications and Serviceoriented Architectures (II)
type: practical course
chair: ITM Abeck
semester: summer semester
place:

seminar room 173
RZ/SCC (bldg. 20.21 )

time: tuesday, on appointment
lecturer:

Prof. Sebastian Abeck
Aleksander Dikanski

sws: 2
ects: 5
lv-no.: 24873
exam: 560 (Master Informatik)

Voraussetzung

Aktive Teilnahme an der Vorlesung "Web-Anwendungen und Serviceorientierte Architekturen (II)"

Inhalt

Die Grundlage des Praktikums bilden die Praktischen Aufgaben, die begleitend zu den in der Vorlesung "Web-Anwendungen und Serviceorientierte Architekturen (II)" behandelten Konzepten gestellt werden. Neben der Lösung der Praktischen Aufgaben ist von den Studierenden eine individuelle Aufgabe (i.d.R. im Team) zu bearbeiten.

Lernziele

  • Die wichtigsten den Stand der Technik repräsentierenden Technologien und Standards zur Entwicklung von serviceorientierten Web-Anwendungen können genutzt werden.
  • Die Technologien und Werkzeuge können zur Entwicklung von Beispielszenarien angewendet werden. Die in einer realen Projektumgebung eingesetzten Web-Technologien werden durchdrungen.

Literatur

  • Anleitung der Forschungsgruppe zur Durchführung von Arbeiten im Projektteam
  • Vorlesungsskript "Web-Anwendungen und Serviceorientierte Architekturen (II)"

Prüfung

Master Informatik: Die Erfolgskontrolle erfolgt durch Ausarbeiten einer schriftlichen Ergebnisdokumentation sowie der Präsentation derselbigen als Erfolgskontrolle anderer Art nach § 4 Abs. 2 Nr. 3 SPO. Die Prüfung kann als Teil des Vertiefungsfachs 9 (Telematik) angerechnet werden.

Die Anmeldung erfolgt während der Vorlesung WASA (II) und online über das Studierendenportal (Prüfungsnummer 560).